Im Trocki / Trockentauchanzug Rolle vorwärts

Sollte ein Trockentaucher im Trocki zu viel Luft in die Füße bekommen und er kann sich nach vorne nicht mehr aufrichten, so nimmt der Trocki Taucher den Schwung und macht eine komplette Rolle vorwärts. Hierbei ist darauf zu achten das zur Hilfenahme der Flossen und Arme der Taucher in der Drehachse bleibt. Bei dieser Übung ist es schön, wenn man seinem Tauchpartner vorher Bescheid gibt, da er sich erschrecken oder man Ihn aus Versehen mit Arm oder Bein treffen könnte. Vor dieser Übung haben die viele Taucher Bedenken und trauen sich nicht sie zu Üben.

Dazu zwei Punkte. Macht diese Übung bitte unbedingt erst mal mit Eurem Trockentauchlehrer, der kann Hilfestellung geben. Wenn Ihr es könnt, dann könnt Ihr es auch mal beim Spaßtauchgang versuchen. Bleibt bei der Übung ruhig und macht sie im 5 Meter Bereich. Haltet bitte Abstand zum Grund, denn die meisten sinken ein bisschen bei der Rolle und es soll nicht unnötig Sediment aufgewirbelt werden. Solltet Ihr bei der Rolle mal nicht rum kommen und Ihr an der Oberfläche landen, dann denkt ans ausatmen, lasst den Regler im Mund und blast Euer Jacket auf. So kommt Ihr waagerecht an die Wasseroberfläche und Ihr könnt Euch wieder aufrichten.

Rolle im Trockentauchanzug

Warum – soll ein Trockentaucher die Rolle vorwärts beherrschen?

  • Wenn man aus irgendeinem Grund zu viel Gas/Luft in den Füssen habt und es Euch auf den Kopf stellen will
  • Weil man so die Sicherheit hat, dass es egal ist ob die Luft in den Beinen ist – ist es zu viel macht man halt mal eben schnell eine Rolle
  • Ein gut passender Trocki ist genau so beweglich wie ein Nassanzug – deshalb kann man auch eine Rolle machen
  • Weil es Spaß macht
Trockentauchanzug rolle vorwärts

Wie – geht die Rolle vorwärts in einem Trockentauchanzug?

  • Wie schon bei der Schraube ist der Taucher austariert und sucht sich einen Fixpunkt vor sich
  • Das Auslassventil ist offen!!!
  • Der Oberkörper wird nach vorne geneigt und damit geht der Schwerpunkt des Körpers noch vorne / unten und die Luft im Trocki geht in die Füße
  • Durch kräftigen Flossenschlag, rotierendem Armeinsatz und Gewichtsverteilung kann der Trockentaucher im Schweben eine komplette Rolle um 360 Grad machen
 
 

Rolle im Trocki vorwärts
Im Trocki Rolle vorwärts
Rolle im Trocki