Anfängerkurs für Trockentauchanzüge / Trockis

Der Trockentauchkurs für Trocki - Anfänger ist mit der Firma Kallweit ( Trockentauchanzug Hersteller ) entwickelt worden. Er soll in kurzen und leichten Schritten dem Trockentauchanfänger zeigen, wie leicht Trockentauchen mit der richtigen Ausbildung und dem richtigen Ausbilder, sein kann.

Im Anfängerkurs werden die Grundübungen des Trockentauchens vermittelt, um einfache Tauchgänge im Trockentauchanzug bis 20m und in der Nullzeit zu machen. Für anspruchsvollere Trockentauchgänge in größere Tiefen und für dekompressionspflichtige Tauchgänge, ist der Advanced Trockentauchkurs entwickelt worden und Pflicht.

Für die ganz anspruchsvollen Taucher, die ihren Trockentauchanzug in Perfektion beherrschen wollen, gibt es die „Pro Level“ Trockentauch-Ausbildung.

Trockentauch - Übungen für Trocki / Trockentauch Anfänger

Trocki Flossen an der Oberfläche anziehen
Trockentauch Inflator ab und anstecken
Luft in den Trockentauchanzug geben

Flossen an der Oberfläche anziehen

Trocki-Inflator ab- und anstecken

Luft in den Trocki geben

Auslassventil vom Trockentauchanzug schließen
Trockentauchventil  entlüften automatisch
Trocki Ventil manuell entlüften

Trocki - Auslassventil schließen

Trocki - Ventil automatisch entlüften

Trocki - Ventil manuell entlüften

Feintarierung im Trocki mit Pivotieren
Trockentauchventil schwebend automatisch entlüften
Trockentauchventil manuell entlüften im Schweben

Trocki Tarierung - Pivotieren

Trocki Ventil entlüften im Schweben - Automatik

Trocki Ventil entlüften im Schweben - Manuell

Trockentauchübung Bleiverteilung
Schweben im Trockentauchanzug
Schraube im Trocki

Bleiverteilung am Trocki

Schweben im Trocki

Schraube im Trocki

Rolle im Trockentauchanzug
Trockentauchen Kopfstand
Trockentauchen auf und Abstieg

Rolle vorwärts im Trocki

Kopfstand im Trocki

Auf - und Abstieg im Trocki mit Referenz

Die hier veröffentlichten Filme zeigen einen kleinen Ausschnitt aus dem Anfängerprogramm zur Trockentauchausbildung und ersetzen keine anerkannte Tauchausbildung.

Sie dienen der Vorbereitung und als Übersicht der Kursübungen. Die Konfiguration ist jeweils eine Empfehlung und kann / wird der Ausrüstung des Trocki-Schülers angepasst und entsprechend modifiziert.