Schulung - Filme - Bilder -zum Trockentauchen

An alle Taucherinnen – und auch Taucher,

wir haben in den Texten nur die männliche Form verwendet, die einem Gleichstellungsbeauftragten wahrscheinlich die Nackenhaare aufstellt.

Wir haben dazu zwei Argumente. Zum einen wollten wir Texte möglichst unkompliziert haben und das ist schwierig, denn wenn es „der/die Trockentaucher/In“ und so weiter heißen soll, dann klingt es einfach nicht rund. Wir - Timo, Christiane und das Team von Mischgastauchen, sind leidenschaftliche Taucher und wir möchten Euch allen mit den verfilmten Übungen zeigen, was mit einem Trockentauchanzug möglich ist – wir sind keine Schriftsteller oder Journalisten. Zum anderen empfinde ich es als Frau nicht als Diskriminierung wenn nur die männliche Form genutzt wird – ich weiß, dass wir Frauen unter Wasser schicker aussehen. Wir sind alle Taucher und üblicherweise Duzen wir uns, was deutlich anders ist als im täglichen Leben und in den meisten Sportarten.

Falls Ihr noch Übungen habt, von denen Ihr meint, dass Sie mit einem Trocki nicht, aber mit einem Nassen schon tauchbar sind, dann schickt uns doch eine Mail und wir probieren es mal aus – gerne auch gemeinsam.

Mit fröhlichem Flossenschlag

Christiane